Neurologie


Im Fachbereich der Neurologie behandeln wir Erkrankungen des Nervensystems. Im Vordergrund steht die Verbesserung der Handlungsfähigkeit und Lebensqualität unserer Patienten.

Ein hoher Alltagsbezug ist hier sehr wichtig, um verloren gegangene oder eingeschränkte Betätigungen wieder zu erlernen.

Häufige Krankheitsbilder:

  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Schädelhirntrauma
  • Schädigungen des Rückenmarks
  • Morbus Parkinson
  • Sensibilitätsstörungen
  • Lähmungen

Mögliche Zielsetzungen und therapeutische Inhalte:

  • Stärkung und Wiedererlernen von Alltagskompetenzen
  • Förderung der Mobilität und Gehfähigkeit
  • Verbesserung der Beweglichkeit und Geschicklichkeit
  • Förderung von Koordination, Gleichgewicht und Reaktionsschnelligkeit
  • Förderung von Wahrnehmung und Sensibilität
  • Verbesserung der Handfunktion, der Feinmotorik, Schreibtraining
  • Vermeidung von Bewegungseinschränkungen und Folgeschäden
  • Verbesserung der Gedächtnisleistung und der Orientierung
  • Hilfsmittelberatung und Training
  • Spiegeltherapie
  • Beratung im häuslichen Umfeld

Wir bieten unseren Patienten eine Therapie nach Bobath an, ein fundiertes Behandlungskonzept, dass sich in der Neurologie als sehr wirksam erwiesen hat.

Gerne arbeiten wir auch mit Ihrem Physiotherapeuten, Logopäden oder Pflegepersonal zusammen, um eine ganzheitliche Behandlung im Team zu ermögliche

Wir bieten zusätzlich zur Behandlung in unseren Praxisräumlichkeiten Haus- und Heimbesuche an.